Links überspringen

Alle Reiseziele in Ägypten

Das Rote Meer steht für ganzjährig gute Tauchbedingungen, tolle Sichtweiten und wunderschöne Korallenriffe mit großem Fischreichtum. Ob Tauchurlaub, Kombi-Reise oder Tauchsafari – hier finden Sie die für Sie passende Reise!

Subkategorie 1

Subkategorie 2

Subkategorie 3

Subkategorie 4

Subkategorie 5

Wählen Sie aus unseren Themengebieten

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod

Wählen Sie aus unseren Themengebieten

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod

Tauchreisen ans nördliche Rote Meer – Wracks, Ras Mohammed Nationalpark und Blue Hole!

Die Tauchgebiete auf der Sinai- Halbinsel bieten von entspannten Strandtauchgängen bis zum spektakulären Wracktauchen etwas für jedes Erfahrungsniveau. Zu den bekanntesten Tauchplätzen der Region um Dahab gehören der Canyon und das legendäre Blue Hole. Die Riffe in der Region von Sharm el Sheikh begeistern mit einem wunderschönen Korallenbewuchs und großem Fischreichtum. Ausflüge in den Ras Mohammed Nationalpark, zu den Inseln von Tiran oder zum wohl bekanntesten Wrack im Roten Meer, der Thistlegorm, sorgen für unvergessliche Taucherlebnisse.

Tauchreisen nach Hurghada, Safaga und El Quesir – Ägyptens schöne Mitte!

Zwischen Hurghada und El Quesir gibt es unzählige Tauchresorts und Tauchplätze. Makadi Bay liegt beispielsweise in einer schönen Bucht zwischen Hurghada und Safaga. Das Hausriff mit seinen bunten Korallen bietet sowohl flaches Rifftauchen als auch spektakuläre Steilwände und Höhlen. Begegnungen mit Riffhaien und anderen Großfischen sind hier ebenfalls möglich. Ausfahrten zum berühmten Wrack der Salem Express sowie zu den bekannten Tauchplätzen Panorama Riff oder Abu Kafan runden Ihren abwechslungsreichen Tauchurlaub ab. Die Tauchplätze um El Quesir erfreuen überwiegend als Saumriffe, die von Land oder vom Boot aus erreicht werden können. Fast jede Basis hat ihr eigenes Hausriff mit überwältigenden Farben und Strukturen, an dem selbständig getaucht werden kann. Spektakuläre Sichtungen von Weißspitzen- Haien, Adlerrochen, Delfinen oder Schildkröten sind hier ebenso möglich.

Tauchreisen nach Marsa Alam – der tiefe Süden von Ägypten!

Die Tauchresorts und -camps südlich von Marsa Alam beeindrucken Taucher und Schnorchler mit ihren erstklassigen Hausriffen. Zusätzlich werden Ausflüge zu den bekanntesten Tauchgebieten wie Elphinstone, Abu Dahab oder Shaab Marsa Alam angeboten. Das langgestreckte und strömungsexponierte Elphinstone Reef beeindruckt mit seinen schön bewachsenen Plateaus, spektakulären Steilwänden sowie Großfischbegegnungen mit Weißspitzen-Haien oder Hammerhaien. An der Riffen von Abu Dahab besteht zudem die einzigartige Möglichkeit, Seekühe (Dugongs) zu treffen.

Kontaktieren Sie uns