Links überspringen

Tauchreise Sri Lanka – Nilaveli

Sri Lanka – das frühere Ceylon – bietet Reisenden eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, wunderschöne Sandstrände und viele kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Aber auch die Unterwasserwelt von Sri Lanka steht für viel Abwechslung! Nilaveli an der Nord-Ost Küste und ist ein idealer Ausgangspunkt für Taucher, die den Pigeon Island Marine Park entdecken möchten. Hier gibt es beste Chancen für Begegnungen mit Schildkröten und Riffhaien!

Leistungen

  • Flughafentransfers (ab/bis Colombo)
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit A/C
  • Frühstück
  • Tauchpaket mit 10 Bootstauchgängen
  • alle Tauchgänge inkl. Guide, Pressluft und Blei

Dauer: 1 Woche

Reisepreis: ab 895 Euro

Unverbindlich anfragen

Reisebeschreibung:

Sri Lanka ist eine wahre Perle im Indischen Ozean. Nilaveli liegt an der Nord-Ost Küste und ist von Mitte März bis Mitte November ein idealer Ausgangspunkt für Taucher. Von hier aus können lokale Riffe, Wracks und auch das Tauchgebiet des Pigeon Island Marine Park entdecken werden. Hier gibt es (nahezu) eine Garantie für Begegnungen mit Schildkröten und Riffhaien!

Die Anreise nach Sri Lanka erfolgt über die Hauptstadt Colombo, die von ihrer bewegten Geschichte geprägt ist. Sri Lanka hat ein tropisches Klima und eignet sich grundsätzlich das ganze Jahr über als Reiseziel. Die Wetterbedingungen sind regional jedoch sehr unterschiedlich: Die beste Reisezeit für die Westküste ist von November bis April. Für Begegnungen mit Walen und Delfinen empfiehlt sich eine Reise ab Februar. Für die Ostküste gilt Mai bis November als ideale Reisezeit, wobei es hier ab September die besten Chancen auf Wal- und Delfinsichtungen gibt.

Von Mitte März bis Mitte November bietet sich ein Tauchurlaub in Sri Lanka in Nilaveli an. Die Unterkunft ist ganzjährig geöffnet und auch ein Badeurlaub ist das ganze Jahr über möglich. Wer außerhalb dieser Saison in Sri Lanka tauchen möchte, findet in Unawatuna beste Bedingungen.

Unsere Partner-Tauchbasis an der Nord-Ost Küste Sri Lankas ist das Nilaveli Diving Centre, ein professionell geführtes PADI 5* IDC Dive Resort. Die Tauchbasis befindet sich auf dem Gelände des High Park Hotels, direkt an einem der schönsten Strände von Sri Lanka. 

Die Riffe um Nilaveli beheimaten unzählige Meeresbewohner wie Wale, Delfine, Haie, Rochen, Schildkröten und Barrakudas. Die Meeressäuger können am besten in den Monaten März/April sowie August/September beobachtet werden. Für Taucher und Schnorchler ist der Pigeon Island Marine Park sicherlich ein Highlight – hier sind Begegnungen mit Schildkröten und Riffhaien nahezu sicher! Viele flachere Tauchplätze sind nur wenige Fahrminuten von der Tauchbasis entfernt, während es in Trincomalee und südlich von Nilaveli einige Tauchplätze mit größerer Tiefe gibt. Somit eignet sich Sri Lanka als Tauchreise-Ziel für Anfänger und fortgeschrittene Taucher!

Rückruf vereinbaren
Kontaktieren Sie uns