Links überspringen

Tauchreise Philippinen – Anilao

Das Tauchgebiet von Anilao wird in Taucherkreisen auch als “Nacktschnecken-Hauptstadt der Welt” bezeichnet. Neben hervorragenden Muck und Makro-Tauchplätzen bietet Anilao auch farbenfrohe Riffe und viel Abwechslung.

Das schöne Tauchresort von Buceo Anilao ist unter UW-Fotografen längst bekannt, lockt mit seiner schönen Hanglage direkt an der Küste aber auch andere Taucher aus aller Welt. Ob in Kombination mit einem anderen Tauchgebiet oder als Hauptreiseziel – Anilao wird Sie auf Ihrem Tauchurlaub auf den Philippinen begeistern!

Leistungen

  • Flughafentransfers Manila – Buceo Anilao Resort retour
  • 7 Übernachtungen im Buceo Anilao Dive Resort
  • Frühstück
  • 6 Tage unlimitiertes Tauchen  (bis zu 4 TG pro Tag)
  • Bootsausfahrten

Dauer: 9 Tage

Reisepreis: ab 995 Euro pro Person

Unverbindlich anfragen

Reisebeschreibung:

Das Tauchresort von Buceo Anilao wurde speziell für die Bedürfnisse von Tauchern errichtet und bietet UW-Fotografen eine ideale Umgebung. Das Tauchgebiet von Anilao gehört zu den weltweit besten für Makro und Muck und sicherlich auch zu den besten Tauchgebieten auf den Philippinen. Neben Kleingetier aller Art, besticht das Tauchgebiet mit farbenprächtigen Riffen. Ein Wrack und eine Höhle sorgen für zusätzliche Abwechslung.

Die Anreise zum Tauchresort von Buceo Anliao erfolgt über Land, ein Inlandsflug ist nicht notwendig. Die Transferzeit vom internationalen Flughafen Manila beträgt ca. 3 Stunden. Vom Parkplatz aus dauert die Überfahrt zum Resort nur ca. 5 Minuten.

Buceo Anilao ist ein modern ausgestattetes Tauchresort unter lokaler und europäischer Verwaltung. Dank seiner Hanglage, haben alle Deluxe und Superior Zimmer einen wunderschönen Blick aufs Meer. Neben einfacheren Zimmern, verfügt das Buceo Anilao Tauchresort über 4 Superior und 10 Deluxe Zimmer. Alle Zimmer sind mit  Klimaanlage/Ventilator, Balkon, Safe und Minibar ausgestattet. Ein Spa-Bereich lädt zum Entspannen ein. Im angeschlossenen Restaurant wird internationale und philippinische Küche serviert. In der Sun Set Bar kann man den Tag bei einem leckeren Cocktail ausklingen lassen.

Die PADI Tauchbasis bietet neben täglichen Tauchausfahrten auch Kurse für jedes Erfahrungsniveau. Taucher können zudem am direkt vorgelagerten Hausriff tauchen – einem tollen Tauchplatz für Muck und Makro-Liebhaber! Die Tauchbasis ist speziell auf die Bedürfnisse von UW-Fotografen ausgerichtet. Es gibt einen Kameraraum mit 18 Arbeitsplätzen. Gefilzte Schreibtische, Regale, Stromanschlüsse, Schließfächer, Druckluftpistolen und Lampen gehörten zur Ausstattung. Natürlich stehen auch mehrere Spülwannen für die Kameras bereit.

Rückruf vereinbaren
Philippinen Tauchreise bei Tauchreisen & Meer buchen & Top-Tauchdestinationen bereisen

Sie möchten gerne auf den Philippinen einen Tauchurlaub machen? Wir sind Ihr Ansprechpartner für Tauchreisen zu den schönsten Unterwassergebieten. Die Philippinen sind zum Tauchen ein ganz besonders abwechslungsreiches Reiseziel. Die Inseln bieten eine faszinierende Unterwasserwelt, die vor exotischer Vielfalt nur so strotzt. Mit uns als Ihrem Reise-Partner haben Sie für Ihren Tauchurlaub auf den Philippinen die Möglichkeit aufregendes Inselhopping zu machen, auf Tauchsafari zu gehen sowie auch einfach ganz entspannt die Schönheit bunter Riffe zu genießen. Unser vielfältiges Angebot, um auf den Philippinen eine Tauchreise zu unternehmen, bietet für jeden ein attraktives Programm. Ob sportliche Strömungstauchgänge für Action-Freunde, spannende und außergewöhnliche Unterwasser-Tier- und Pflanzenwelten zu entdecken oder abenteuerliches Wracktauchen – mit uns kann jeder auf den Philippinen seinen Traum Tauchurlaub erleben.

Tauchreisen & Meer – die Philippinen

Tauchen Sie gern? Und möchten Sie mal eine ganz andere und exotische Unterwasserflora und –Fauna sehen? Dann sollten Sie unbedingt auf den Philippinen tauchen gehen. In Anilao, der inoffiziellen Unter-Wasser-Nacktschnecken-Hauptstadt, können Sie eine Vielfalt an Kleinstlebewesen erleben, die Ihnen sonst nirgends in dieser Form geboten wird.

Ein Tauchurlaub in Busuanga-Palawan gewährt beeindruckende Einblicke in die Unterwasserwelt. Schildkröten und Dugongs sind hier zuhause und lassen sich gern dabei beobachten, wie sie sich entspannt treiben lassen. Selbstverständlich kommen farbenprächtige Riffe und anspruchsvolle Strömungs-Tauchgänge im Tauchurlaub auf den Philippinen auch nicht zu kurz.

Auf den Philippinen Tauchreise buchen & das Wracktauchgebiet der Bucht von Coron erkunden

Die Bucht von Coron ist bekannt für abenteuerliche Wracktauchgänge. Sowohl Kriegsschiffe als auch Transportschiffwracks gibt es hier zu entdecken. Wer sich für Wracks interessiert, wird auf den Philippinen einen Tauchurlaub voller Faszination erleben. Auch oberhalb der Wasseroberfläche erleben Sie hier einen traumhaften Urlaub in einem wunderschönen Resort in einer exotischen Landschaft. Wenn Sie nach einem tropischen Paradies suchen, besuchen Sie die Philippinen und tauchen Sie ab und ein in eine wundervolle Inselwelt.

Taucher, die nach Großfischen suchen, und Haie sowie andere Raubfische beim Tauchen auf den Philippinen sehen möchten, sind mit einem Tauchurlaub auf der Insel Malapascua bestens beraten. Hier lassen sich Großfische, Raubfische und viele weitere Rifffische beobachten. Die Insel ist als Fuchshai-Gebiet bekannt, hier erleben Sie wahrhaftige Hai-lights auf Ihrer Philippinen Tauchreise.

Auch Taucher, die es ruhiger mögen, bekommen auf den Philippinen im Tauchurlaub ein abwechslungsreiches Tauchprogramm mit paradiesischen Riffen und Bootsausflügen geboten. Die Inseln bieten mit ihrer atemberaubenden Natur auch an Land ein El Dorado an fantastischen Eindrücken und Erlebnissen.

Wer auf den Philippinen tauchen möchte, und sich nicht für eine Insel entscheiden möchte, dem bieten wir ein abwechslungsreiches Inselhopping an.

Aufregendes Tauchen auf den Philippinen ist auf unseren wundervollen Tauchsafaris im vollem Umfang möglich. Erleben und entdecken Sie das Tropenparadies in Ihrem Tauchurlaub auf den Philippinen.

Kontaktieren Sie uns