Links überspringen

Tauchreise Mauritius

Die vulkanische Insel Mauritius bietet neben wunderschönen Sandstränden, hohen Bergen, üppiger Vegetation und vielen nur hier lebenden Tierarten ein vielseitiges Tauchgebiet.

Ein Korallenriff zieht sich ringförmig um Mauritius und bietet mit Tauchplätzen in Tiefen zwischen 10 und 30 Metern für Anfänger und erfahrene Taucher jede Menge Abwechslung. Grotten, Wracks und eine artenreiche wie farbenprächtige Unterwasserwelt machen Mauritius zu einem beliebten Tauchreise-Ziel.

Leistungen

  • Flughafentransfers
  • 14 Übernachtungen im Hibiscus Beach Resort & Spa
  • Superior Garden View Zimmer
  • Frühstück
  • 6 Tauchtage mit je 2 Tauchgängen inkl. Guide

Dauer: 14 Tage

Reisepreis: ab 995 Euro pro Person

Unverbindlich anfragen

Reisebeschreibung:

Die grüne Insel Mauritius liegt mitten im Indischen Ozean, ca. 1000 Kilometer östlich von Madagaskar. Obwohl sie recht klein ist, bietet sie eine große Auswahl an schönen und abwechslungsreichen Ausflugsmöglichkeiten. Herrliche Sandstrände, beeindruckende Berge, Wasserfälle und natürlich auch glasklares Wasser mit fischreichen Riffen machen Mauritius zu einem beliebten Tauchreise-Ziel.

Das Merville Beach Hotel liegt im Norden der Insel Mauritius im kleinen Dorf Pereybère. Ein Hoteltransfer bringt Sie in ca. eineinhalb Stunden vom Flughafen zum Merville Beach Hotel, das direkt am Eingang der “großen Bucht” – der Grand Baie liegt. Die Zimmer des gemütlichen Hotels sind geschmackvoll eingerichtet, die meisten davon haben direkten Zugang in die üppige Gartenanlage. Im hauseigenen Restaurant werden Sie mit lokalen und europäischen Spezialitäten verwöhnt. Direkt neben dem Hotel befinden sich zwei schöne, flach abfallende Sandstrände. Im Örtchen Pereybère gibt es einige Geschäfte und Restaurants. Die Tauchbasis der ORCA Dive Clubs liegt direkt im Hotel.

Mauritius ist fast vollständig von einem Korallenriff umgeben. Der Norden der Insel ist weniger vom Wind betroffen, daher bietet er ideale Bedingungen für Taucher. Über 25 verschiedene Tauchplätze werden vom ORCA Dive Club angefahren. Im Norden finden sich zudem die üppig bewachsenen Wracks der Stella Maru, Silver Star und Hassan Mia. Die Tauchplätze von Mauritius bieten Muränen, Barrakudaschwärmen, Adlerrochen, Haien und Schildkröten ein zu Hause.

Bootsfahrten zu den verschiedenen Tauchplätzen finden mit einem komfortablen Tauchboot für max. 16 Personen statt. Abfahrt ist direkt vom Strand vor der Tauchbasis. Neben einzelnen Ausfahrten, werden auch two tank Tauchgänge und Ganztagesausfahrten zu vorgelagerten Inseln angeboten. Tauchkurse werden von Anfänger-Niveau bis Tauchlehrer angeboten.

Rückruf vereinbaren
Kontaktieren Sie uns