Links überspringen

Tauchreise Jordanien

Jordanien ist ein wunderbares Reiseziel für Naturverbundene, Kulturliebhaber und Dank seiner tollen Tauchplätze am Roten Meer auch für Taucher. Das weltweit einzigartige “Underwater Military Museum” gehört zu den neuesten Attraktionen am Roten Meer.

Einen Besuch beim “Neuen Weltwunder” Petra sollte man sich nicht entgehen lassen! Jordanien bietet ober- und unter Wasser viel Abwechslung!

Leistungen

  • Flughafentransfers in Aqaba
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück in Aqaba
  • Tauchpaket mit 10 Bootstauchgängen
  • alle Tauchgänge inkl. Leihausrüstung, Blei und Pressluft

Dauer: 1 Woche

Reisepreis: ab 1.195 Euro pro Person

Unverbindlich anfragen

Reisebeschreibung:

Für Taucher ist Aqaba an der Südspitze von Jordanien ein idealer Urlaubsort. Obwohl die Küste von Jordanien und somit der Zugang zum Golf von Aqaba nur ca. 26 Kilometer lang ist, gibt es hier eine große Auswahl an vielseitigen Tauchplätzen. Viele davon befinden sich im Schutzgebiet des Aqaba Marine Park. Zudem ist der lebendige Ort auch ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die wunderschöne Wüstenlandschaft des Wadi Rum oder zum “Neuen Weltwunder” Petra. Auch Ausflüge ans Tote Meer sind möglich! Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit!

Für Taucher ist am Roten Meer ist sicherlich das Unterwasser-Militärmuseum die neueste Attraktion. Es befindest sich direkt vor der Küste von Aqaba. Taucher können neben einem Flugzeug, Panzer, Krankenwagen auch einen Militärkran, Truppentransporter, eine Flak und sogar einen Helikopter bestaunen. Acht der versenkten Objekte liegen in einer Tiefe von 15m bis 20m, der Rest in bis zu 28m Tiefe.

Wracktaucher kommen am Wrack der “Cedar Pride” voll auf ihre Kosten. Das gut erhaltene Wrack ist inzwischen bunt bewachsen und ist Heimat vieler Riffbewohner. Dank der Lage direkt vor der Küste, bester Tauchbedingungen und guter Sichtweiten eignet sich die “Ceder Pride” auch ideal für einen Wrack-Tauchkurs.

Die Riffe am Golf von Aqaba zeichnen sich durch eine große Vielfalt an Weich- und Hartkorallen aus. Sie bieten unzähligen Rifffischen ein Zuhause. Aber auch Schildkröten und verschiedene Rochen werden regelmäßig beobachtet. Makro-Fans werden von Nacktschnecken und Krebstierchen begeistert sein.

Jordanien ist ein äußerst vielseitiges Reiseland. Kulturelle Sehenswürdigkeiten lassen sich hier wunderbar mit beeindruckenden Naturerlebnissen und tollen Tauchgängen im Roten Meer verbinden!

Rückruf vereinbaren
Kontaktieren Sie uns