Links überspringen

Tauchreise Christmas Island

Christmas Island liegt ca. 350 km südlich Java, Indonesien und hat Dank seiner abgeschiedenen Lage eine einzigartige Flora und Fauna. Mehr als die Hälfte der Insel steht unter Naturschutz. Bekannt ist Christmas Island vor allem für seine rotgefärbten Krabben. Jedes Jahr im November (je nach Mondphase) strömen Millionen dieser Krabben aus dem Wald zum Meer um dort ihre Eier abzugeben.

Aber auch Unterwasser bietet die zu Australien gehörende Insel viele tolle Naturerlebnisse. Taucher sind vom küstennahen Saumriff in naturbelassenen Zustand begeistert. Großfisch-Liebhaber kommen bei Begegnungen mit Mantas, Mobulas und Walhaien auf Ihre Kosten, aber auch Makro-Liebhaber finden an den intakten Riffen um Christmas Island viel Abwechslung.

Leistungen

  • Internationaler Flug Jakarta – Christmas Island retour
  • Flughafentransfers auf Christmas Island
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 5-Tages Tauchpaket mit 10 Tauchgängen
  • Alle Tauchgänge inkl. Blei und Pressluft

Dauer: 1 Woche

Reisepreis: ab 1.395 Euro pro Person

Unverbindlich anfragen

Reisebeschreibung:

Christmas Island gehört politisch zu Australien, liegt jedoch mitten im indischen Ozean ca. 350 km südlich von Java. Die Weihnachtsinsel kann in ca. einer Flugstunde von der indonesischen Hauptstadt Jakarta aus erreicht werden. Einmal wöchentlich wird ein Charter-Direktflug angeboten. Christmas Island ist ein besonderes Reiseziel für Naturliebhaber und Taucher, die einen Ort fernab vom Massentourismus suchen. Das Tauchgebiet um die Insel zeichnet sich durch ein intaktes Saumriff, tolle Sichtweiten und gute Möglichkeiten auf Großfisch aus. In den Monaten November bis April bestehen die besten Chancen auf Begegnungen mit Mantas, Mobulas und Walhaien. Andere pelagische Fische wie Haie und Barrakudas hingegen trifft man das ganze Jahr über an. Zudem sind Taucher von den intakten Riffen, Höhlen und Kavernen der reichen Unterwasserwelt begeistert.

Die Wetterbedingungen auf Christmas Island sind im Jahresverlauf recht konstant mit nur geringen Schwankungen. Die Lufttemperatur liegt ganzjährig bei ca. 28 Grad, nur in den Monaten Juli und August ist es etwas kühler. Die Wassertemperatur beträgt von November bis März angenehme 28 Grad, von April bis Oktober 26 Grad. Die Monate November bis Februar gelten als Regensaison, auch wenn sich der Niederschlag auch dann in Grenzen hält und die Sichtweiten rund 20 m betragen. Der Beginn der feuchten Periode ist auf Grund der Krabben-Migration und beginnenden Walhai-Saison unter Tauchern und Naturliebhabern sehr beliebt. Die berühmten roten Krabben können jedoch nicht nur während der großen Wanderung beobachtet werden, sondern auch das ganze Jahr über in den dichten Wäldern der Insel.

Unsere Extra Divers Partner-Tauchbasis befindet sich ebenso wie verschiedene Unterkünfte im kleinen Hauptort von Christmas Island, Flying Fish Cove. Auf der Insel gibt es von Hotels über einfache Zimmer bis zu Apartments, Unterkünfte für jeden Geschmack. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit! Das Hotel “The Sunset” liegt am Rande von Flying Fish Cove, verfügt über 12 Zimmer und bietet einen tollen Blick aufs Meer. Restaurants und ein kleiner Supermarkt sind in wenigen Gehminuten erreichbar und auch die Extra Divers Tauchbasis befindet sich nur 5 Minuten entfernt. Das “The Sunset” bietet einen kleinen Pool mit Liegen, einen BBQ-Bereich sowie eine Kochmöglichkeit im Gemeinschaftsbereich. An der Rezeption ist man Gästen gerne bei der Organisation von Ausflügen oder eines Mietwagens gerne behilflich. Nach dem Tauchen gibt es auf Christmas Island zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Malerische Strände, Blowholes, eine Süßwassergrotte und Wasserfälle können problemlos selbständig per Mietwagen oder Mountainbike erkundet werden.

Die Extra Divers Tauchbasis organisiert für gewöhnlich morgens eine Bootsausfahrt mit zwei Tauchgängen, am Nachmittag sind Einzeltauchgänge möglich. Die Ausfahrten sind auf maximal 16 Taucher beschränkt. Alle Taucher benötigen auf Christmas Island ein tauchärztliches Attest und den Nachweis einer gültigen Tauchsport-Versicherung.

Rückruf vereinbaren
Kontaktieren Sie uns