Links überspringen

Tauchreise Bonaire – Buddy Dive Resort

Die kleine Koralleninsel Bonaire in der Südkaribik trägt den Beinamen “Diver’s Paradise”. Sie gehört zu den Niederländischen Antillen und wird gemeinsam mit Aruba und Curaçao zu den sogenannten ABC-Inseln gezählt.

Die Gewässer um Bonaire stehen seit mehr als 40 Jahren unter Naturschutz, was sich in der tollen Unterwasserwelt wiederspiegelt. Ganzjährig angenehme Temperaturen und Tauchbedingungen, artenreiche Riffe und tolle Sichtweiten machen Bonaire zu einem der beliebtesten Tauchreiseziele in der Karibik.

Tauchfreiheit wird auf Bonaire großgeschrieben: Einfach Flaschen in den Mietwagen und los geht’s zu den gut gekennzeichneten Tauchplätzen! Mehr als 60 Tauchplätze sind auf Bonaire einfach und bequem vom Strand aus erreichbar. Wer lieber vom Boot aus taucht, findet um die unbewohnte Insel Klein Bonaire eine große Auswahl an Tauchplätzen.

Leistungen

  • 7 Übernachtungen im Buddy Dive Resort
  • 7 Tage Mietwagen (Pickup)
  • 6 Tage unlimitiertes Tauchen (inklusive Blei und Pressluft)
  • Nitrox (für brevetierte Taucher)
  • Touristentaxe
  • Energiekosten-Zuschlag

Dauer: 1 Woche

Reisepreis: ab 1.195 Euro pro Person

Unverbindlich anfragen

Reisebeschreibung:

Bonaire gehört mit Aruba und Curaçao zu den ABC Inseln der Niederländischen Antillen. Die Koralleninsel liegt außerhalb des sogenannten Hurrikan-Gürtels vor der Küste von Venezuela und ist ein ganzjährig tolles Tauchreise-Ziel. Die Temperaturen an Land und zu Wasser schwanken nur gering und betragen durchschnittlich angenehme 27 Grad. Dank des nahezu ständig wehenden Nord-Ost-Passats, ist Bonaire auch ein beliebtes Reiseziel für Surfer und andere Wassersportler. Vor allem jedoch zieht es Taucher und Schnorchler aus aller Welt auf die Insel, die den klingenden Beinamen “Diver’s Paradise” trägt.

Trotz ihrer geringen Größe bietet Bonaire eine abwechslungsreiche Landschaft: weiße Salzberge, große Kakteen, Mangrovenwälder und schöne Korallenstrände sorgen auch ober Wasser für viel Abwechslung. Die Unterwasserwelt von Bonaire gehört sicherlich zu den Highlights der Karibik-Insel. Taucher treffen in der farbenprächtigen Rifflandschaft regelmäßig auf Kaiserfische, Papageifische, Schnapper, Seepferdchen, Rochen oder Schildkröten.

Mehr als 60 gut gekennzeichnete Tauchplätze liegen direkt vor der Küste von Bonaire. Die meisten davon sind einfach und bequem vom Strand aus betauchbar. Tauchplätze das Wrack der “Hilma Hooker” oder  1000 Steps sind in Taucherkreisen berühmt. Auch wenn viele Taucher auf Bonaire die Tauchplätze selbständig erkunden, werden natürlich auch geführte Tauchgänge und Bootsausfahrten angeboten. Tauchkurse für jedes Erfahrungsniveau sind ebenso möglich. Bonaire ist sowohl für Anfänger, als auch erfahrene Taucher ein lohnendes Tauchreiseziel!

Das Buddy Dive Resort liegt auf einer kleinen Klippe direkt am Ozean, sodass sich eines der besten Hausriffe der Insel gleich vom Tauchdeck aus erforschen lässt. Die 73 Studios und Apartments mit jeweils 1, 2 oder 3 Schlafzimmern bieten Ihnen einen komfortablen Rückzugsort. Die Einheiten verfügen über Terrasse bzw. Balkon mit Blick aufs Meer oder in den tropischen Garten. Zur Einrichtung zählen eine kleine Küche, Kabel-TV und Telefon. Die Apartments besitzen zudem ein geräumiges Wohnzimmer. Alle Schlafzimmer sind klimatisiert und haben ein privates Badezimmer mit Dusche. Das Buddy Dive Resort verfügt über zwei Pools, zwei Restaurants, eine Bar sowie einen angelegten Sandstrand.

Rückruf vereinbaren
Buchen Sie eine Tauchreise in die Karibik! Entdecken Sie die Tauchplätze von Bonaire!

Mit Tauchreisen & Meer tauchen Sie ab in unglaubliche Unterwasserwelten. Als erfahrener Reiseveranstalter für Tauchurlaube machen wir Ihre Tauchreise in der Karibik zu einem entspannten und aufregenden Erlebnis zugleich. Ob erfahrene Taucher oder Tauchanfänger, wir organisieren für Sie die perfekte Reise nach Ihren persönlichen Wünschen. Wir schicken Sie zu karibischen Tauchabenteuern.

Tauchreise in der Karibik – Cocktails, Rum, weiße Sandstrände, Palmen & fantastische Tauchgebiete

Die Karibik ist ein idealer Ort zum Tauchen. Das Wasser ist das ganze Jahr über angenehm warm, die Sichtweiten ganzjährig toll, weshalb die Karibik zu jeder Zeit ideale Tauchbedingungen bietet. Die vielfältigen Tauchgebiete sind gut erschlossen und durch eine gut ausgebaute Infrastruktur leicht zu erreichen. Taucher aus aller Welt lieben die Karibik als Tauchregion sowie die karibische Atmosphäre. Mit Tauchreisen & Meer begeben Sie sich zum Beispiel nach Curacao, Costa Rica oder Mexiko. Auch eine Tauchreise nach Belize, Bonaire oder Panama organisieren wir gerne für Sie. Während Ihrer Tauchreise in der Karibik kommen Sie nicht nur in den Genuss einfach zugänglicher, unvergleichlicher Unterwasserwelten, sondern genießen auch einen entspannten Lifestyle und viele Highlights an Land.

Tauchreise auf Bonaire

Bonaire ist Teil der Kleinen Antillen und eine der drei sogenannten ABC-Inseln. Eine Tauchreise auf Bonaire lohnt sich für tauchbegeisterte Urlauber immer. Hier gibt es eine Vielzahl von sehenswerten Plätzen, die sich meist bequem vom Strand aus erreichen lassen. Die Korallenlandschaft rund um die kleine Insel zählt zu den besten Tauchregionen der Welt. Tauchen ist auf Bonaire das ganze Jahr über möglich. Auch für andere Wassersportarten, wie Windsurfen und Schnorcheln, und sportliche Aktivitäten ober Wasser, wie beispielsweise Wandern und Mountainbiken, ist eine Tauchreise auf Bonaire bestens geeignet.


Tauchreise in der Karibik buchen – Tauchreisen & Meer bietet vielseitige Tauchplätze für jeden Anspruch

Möchten Sie einen vielseitigen Tauchurlaub auf Bonaire, Belize, Curacao, Mexiko oder einem anderen Tauchreiseziel in der Karibik machen? Dann buchen Sie einfach und bequem bei Tauchreisen & Meer. Wir freuen uns auf Ihre Kontakt-Aufnahme!

Kontaktieren Sie uns