Links überspringen

Kombi-Reise Panama

Panama ist ein landschaftlich vielseitiges Reiseland, das für Individualreisende jede Menge Abwechslung bietet. Panama liegt in Mittelamerika zwischen Kolumbien und Costa Rica. Man findet auf einer kleinen Fläche von historischen Relikten der spanischen Kolonialherrschaft, über Berge und grüne Regenwälder bis zu türkisblauen Lagunen und Traumständen alles was man für einen rundum gelungenen Urlaub braucht!

Zudem besticht Panama mit tollen Tauchgebieten an der Karibik- und Pazifik-Küste!

Leistungen

  • Flughafentransfers in Panama City
  • 2 Übernachtungen in Panama City mit Frühstück
  • 2 Übernachtungen in El Valle Anton mit Frühstück
  • 3 Übernachtungen in Santa Catalina mit Frühstück
  • 1 Übernachtung mit Vollpension im Coiba-Nationalpark
  • 8 Tauchgänge in Santa Catalina
  • 6 davon im Coiba Nationalpark, 2 bei den Islas Canales
  • 2 Übernachtungen in Boquete mit Frühstück
  • 5 Übernachtungen in Bocas del Toro mit Frühstück
  • 6 Tauchgänge bei Bocas del Toro
  • alle Tauchgänge inkl. Guide, Blei und Pressluft
  • 9 Tage Mietwagen inkl. unlimitierte Kilometerzahl
  • Basis-Versicherung und one-way Abgabegebühr

Dauer: 2 Wochen

Reisepreis: ab 1.995 Euro pro Person

Unverbindlich anfragen

Reisebeschreibung:

Ausgangspunkt für Reisen durch Panama ist die Hauptstadt Panama City, die von Europa aus rasch und einfach erreicht werden kann. Das touristisch noch wenig erschlossene Land eignet sich hervorragend für Individualreisende, die gerne selbständig per Mietwagen unterwegs sind. Wir haben Ihnen einen möglichen Reiseverlauf zusammengestellt, der gerne wunschgemäß angepasst werden kann!

Es erwarten Sie Highlights wie das Vulkantal bei El Valle Anton, tolle Tauchgebiete bei Coiba, sowie grüne Kaffee-Plantagen bei Boquete, malerische Insellandschaften beim Archipel Bocas del Toro und Vieles mehr!

Tag 1: Ankunft in Panama City. Ein Fahrer erwartet Sie am Flughafen und bringt Sie zu Ihrem Hotel im Zentrum der Stadt liegt. Übernachtung mit Frühstück in Panama City.

Tag 2: Ein Fahrer bringt Sie zur Mietwagen-Station, wo Sie Ihren Wagen entgegennehmen. Es empfiehlt sich im Anschluss direkt zu den Miraflores Schleusen zu fahren, wo sich neben dem Panamakanal auch ein interessantes Museum findet. Nach einer Besichtigung geht es weiter in Richtung der Berge von El Valle Anton. Übernachtung mit Frühstück in El Valle Anton.

Tag 3: El Valle de Anton liegt in einem wunderschön bewachsenen Tal und bietet verschiedene Möglichkeiten für Wanderungen oder Ausritte. Ein besonderes Mikroklima ermöglicht hier das Vorkommen eines Nebelwaldes mit einer enormen Vielfalt an Tieren und Pflanzen. Als ehemaliger Kratersee ist das verschlafene Örtchen von El Valle de Anton heute noch Heimat von Indios, die schon seit Jahrhunderten in den Bergen der Region leben. Übernachtung mit Frühstück in El Valle Anton.

Tag 4: Heute geht es durch die Berge über den PanAmerican Highway, vorbei an kleinen Dörfern und wunderschöner Landschaft bis zum Fischerort Santa Catalina an der Pazifikküste von Panama. Übernachtung mit Frühstück in Santa Catalina.

Tag 5: Heute ist der erste Tauchtag mit zwei Tauchgängen bei den Islas Canales vor der Küste von Santa Catalina. Übernachtung mit Frühstück in Santa Catalina.

Tag 6 – Tag 7: Am besten erkundet man den Coiba Nationalpark auf einer Übernachtungs-Tour. Neben fantastischen Tauchgängen bietet der Nationalpark auch über Wasser eine reizvolle Landschaft, Dschungel und schöne Strände. Coiba wird in Punkto Artenvielfalt und Fischreichtum nicht umsonst mit Galapagos verglichen. Hier gehören Riffhaie, Schildkröten, Thunfische, Barrakudas und Co zu den Stammgästen! Mit etwas Glück lassen sich auch Delfine, Orcas, Hammer- und Walhaie beobachten! 3 Tauchgänge pro Tag (6 insgesamt) sind im Coiba Nationalpark eingeplant. Übernachtung mit Vollpension.

Tag 7: Nach Ihrer Rückkehr aus dem Nationalpark lassen Sie den Tag in Santa Catalina ausklingen. Übernachtung mit Frühstück in Santa Catalina.

Tag 8: Heute geht es weiter in Richtung Boquete. Die abwechslungsreiche Region ist bekannt für Regenwälder, Flüsse, Wasserfälle und viele Tier- und Pflanzenarten, die nur hier vorkommen. Neben Wandern, Rafting, Klettern, sind auch Rad- und Vogelbeobachtungs-Touren möglich. Übernachtung mit Frühstück in Boquete.

Tag 9: Genießen Sie die einzigartige Vegetation und Landschaft der Region von Boquete!  Übernachtung mit Frühstück in Boquete.

Tag 10: Eine malerische Straße bringt Sie von Boquete zur karibischen Küste, in die kleine Stadt Almirante. Hier geben Sie Ihren Mietwagen ab und fahren mit einem Wassertaxi weiter auf die Insel Colon. Diese gehört als Hauptinsel zum Archipel Bocas del Toro. Übernachtung mit Frühstück in Bocas Town.

Tag 11 – Tag 15: Sie verbringen die Tage in Bocas und haben bei Bootsausfahrten die Gelegenheit die schönsten Tauchplätze an der Karibik-Küste von Panama zu erkunden. In Bocas del Toro erwarten Sie entspannte Tauchgänge im karibischen Meer und eine wunderschöne Inselwelt mit traumhaften Stränden! Die Riffe um Bocas del Toro gehören zu den artenreichsten der Karibik und bieten verschiedenen Haien, Rochen, Schildkröten, Seepferdchen und Co ein Zuhause. Zudem bietet Bocas jede Menge Restaurants, Bars und schöne Strände! Übernachtungen mit Frühstück in Bocas Town. Drei Tauchtage mit je 2 Tauchgängen sind hier vorgesehen.

Tag 15: Transfer zum Flughafen Bocas, Inlandsflug nach Panama City, Flughafentransfer und Übernachtung mit Frühstück in Panama City.

Tag 16: Flughafentransfer & Internationaler Rückflug

Rückruf vereinbaren
Kontaktieren Sie uns